Projekt Pfeil links

Metro
Schwanenplatz Luzern
2013-

Die vorgeschlagene „Park&Ride“-Anlage Reussegg ist durch eine neue Metroverbindung direkt dem Schwanenplatz im Stadtzentrum verbunden. Touristen, Pendler und Stadt-Besucher, die mit dem Car oder Privatauto nach Luzern möchten, können das moderne und gut angebundene Parking in der Reussegg anfahren, dort aussteigen oder parken und mit der Metro in 3min zum zentral gelegenen Schwanenplatz fahren. Die Metro bindet das außerhalb des Stadtzentrums gelegene Kantonsspital mit einer weiteren Station auf der Hälfte der Strecke an.
Die „Park&Ride“-Anlage Reussegg besteht aus zwei Baukörpern – einem offenen, überdachten Parkdeck und einem Zylinder. Die Parkdecks im zylinderförmigen Baukörper umfassen ca. 1’500 Parkplätze für PWs. Sie sind wie der zentralen Kern mit seinen Wendelrampen in Beton konzipiert. Dagegen besteht die Fassade aus einer strukturierten, offenen Fassade aus  etallprofilen, die sehr leicht in Erscheinung tritt.
Das überdachte Parkdeck bietet 8 „Drop Off“-Plätze und Parkplätze für ca. 85 Cars und wird auf dem Straßenniveau über einen neuen Kreisel erschlossen. Entlang der Straßenkante wird eine Bushaltestelle für den öffentlichen Nahverkehr vorgesehen, von der aus die Metrostation bequem und überdacht zu erreichen ist. Das Parkdeck ist offen gestaltet und mit den notwendigen und modernen Infrastrukturen bestückt. Das große, „fliegende“ Dach mit den Lichtöffnungen, die bei Tag für natürlichen Lichteinfall sorgen und bei Nacht als Lichtkuppeln in Erscheinung treten, verleiht dem Infrastrukturgebäude einen ästhetisch ansprechenden Ausdruck. Weitere Parkdecks schichten sich unter dem Carparking in die Tiefe und bieten Abstellmöglichkeiten für weitere 2'000 PWs. 
Die beiden Baukörper sind unterirdisch auf dem Niveau der Metrostation durch eine Zufahrt und eine Fußgängerverbindung miteinander verbunden. Die Metrostation wird über ein attraktives Treppenhaus mit Rolltreppen und Liftbatterie erschlossen und die Metrobahn bringt die Reisenden in Minutenschnelle zum Kantonsspital und Schwanenplatz.
 
www.attraktiver-schwanenplatz.ch